Mehr Wissen iN 5 Minuten

Definition von Intensität

Der Begriff Intensität (Angabe in Prozent), wird beim Muskeltraining teilweise unterschiedlich verwendet. Es ist für dich wichtig zu verstehen, was genau mit dieser Angabe beim MIKE5 Trainingskonzept gemeint ist. Dein Trainingserfolg ist direkt davon abhängig.

Die Intensität bezieht sich auf den gewählten Widerstand in Bezug auf das Wiederholungsmaximum (1RM). Also die Höhe der gewählten Belastung in Prozent zur maximalen Belastung, mit welcher nur eine einzige Wiederholung ausgeführt werden kann.

Wir beziehen die Intensität auf das Belastungsmaximum in Bezug auf den vorgegebenen Intervall. Also eine leichte Abwandlung der Definition aus der Trainingslehre.

Es bedeutet, dass du bei einer geforderten Intensität von 100%, am Ende der vorgegebenen Belastungszeit (Intervall), keine einzige weitere Wiederholung machen kannst. Der Muskel versagt sozusagen seinen Dienst.

Das würde heissen, dass du bereits stark gefordert bist. Jedoch wäre es dir möglich, noch weiter zu machen. Nämlich 20% länger als die Zeit die der Intervall vorgibt.

Du kannst dich auf dein Gefühl verlassen und musst diese Werte nicht genau ausmessen. Wichtig ist hingegen, dass du lernst, die 100% zu erreichen. Dies sind die Sets, bei welchen du einen wirksamen Trainingsreiz erzielst.

Fazit

Den Begriff Intensität verwenden wir beim MIKE5 Konzept in Bezug auf den vorgegebenen Intervall. Die Angaben sind eine Orientierungshilfe und keine genau wissenschaftliche Angabe. Es geht immer darum verschiedene Phasen der Muskelaktivierung zu durchlaufen, damit am Ende ein wirksamer Trainingsreiz gesetzt wird. Es ist wichtig, dass du die Definition der Intensität bei MIKE5 verstehst. Dein Trainingserfolg ist davon abhängig.