Wochenplan

Tipp: füge diese Seite zum Startbildschirm von deinem Smartphone oder Tablet hinzu. So kannst du mit einem Klick dein Training starten.

BIG 5

Der Plan ist ganz einfach: du planst jeden Tag eine Übung. Du ein startest den Intervall Timer und fokussierst dich voll und ganz auf die BIG 5 Tagesübung. Achte darauf, dass du eine hohe Intensität erreichst. So wirst du innerhalb des Intervalls einen wirksamen Trainingsreiz in deinem Muskel setzen.

Voriger
Nächster
Video abspielen

Der Intervall wechselt ungefähr alle 5 Wochen. Bitte beachte jeweils die Empfehlungen zum aktuellen Intervall.

Mit der Periodisierung des Trainings, schaffst du es immer wieder wirkungsvolle Muskelreize zu setzen. Der nächste Intervall-Wechsel ist für den 21. Juni geplant.

Optional exercises

Du kannst passend zur BIG 5 Tagesübung, die gleichen Muskelgruppen noch stärker ausreizen. WICHTIG: diese optionalen Übungen sind nicht entscheidend für deine Entwicklung. Wichtiger ist, dass du die BIG 5 das ganze Jahr und mit hoher Intensität durchziehst.

Hast du heute noch Lust? Dann mach 3-4 Minuten Pause und starte für die nächste Übungen wieder den Intervall Timer.

Voriger
Nächster

Hier findest Du findest viele weitere Übungen passend zur den BIG 5 Tagesübungen.

Core training

Du hast Lust auf noch mehr? Dann empfiehlt sich das Core Training zur Verbesserung der Körperstabilität durch Training der Muskulatur in der zentralen Körperpartie. Diese Übungen kannst du jederzeit zusätzlich in dein Tagestraining einbauen. Du kannst diese auch als Aufwärmübung oder zum Auspowern nutzen.